filtry_oleju ÖLFILTER

Ein Ölfilter nimmt die im Öl befindlichen Verunreinigungen auf, die aus der Brennkammer transportiert werden und durch den Abrieb der Motorteile entstehen. Der Filter reduziert den Verschleiß von beweglichen Teilen durch verunreinigtes Öl und folglich das Risiko eines Motorschadens.​

WAS HEBT DIE ÖLFILTER DER MARKE FILTRON HERVOR?

f_ol_1

Hochwertige Materialien

Die Qualität der von uns verwendeten Materialien wird in einem Labor kontrolliert, deshalb wissen wir, dass sowohl das Filtermedium als auch Ventile, Federn, Gehäuse oder andere Elemente des Filters alle Anforderungen erfüllen, sogar unter härtesten Einsatzbedingungen.

f_ol_2

Geprüfte Dichtigkeit

Bereits im Verlauf des Produktionsprozesses werden zahlreiche Test zur Prüfung der Dichtigkeit der Ölfilter mit einem Gehäuse durchgeführt. Die Tests werden an modernen und automatisierten Messgeräten durchgeführt. Beim Kauf eines Ölfilters der Marke FILTRON können Sie sicher sein, einen besonders dichten Filter erworben zu haben.

f_ol_3

Präzise Ventile nach Kundenanforderungen

Bei den Spin-on-Ölfiltern mit Ventilen ist es wichtig, den Aufbau und die Eigenschaften der Ventile an die Anforderungen des Motor- oder Fahrzeugherstellers anzupassen. Die Ventile bei den FILTRON Ölfiltern werden unter Berücksichtigung der Kundenanforderungen hergestellt, sodass der Filter immer seine Aufgabe im Ölsystem korrekt erfüllen kann.  

f_ol_4

Einsatz moderner Kunststoffe

Die Verwendung von Kunststoffen anstelle von Metall in Ölfiltern ist ein allgemeiner Trend in der Branche. Dies sollte das Gewicht des Filters verringern und die Entsorgung vereinfachen. Es ist erwähnenswert, dass die von uns verwendeten Kunststoffe in einem Labor sehr genau geprüft werden, deshalb entsprechen sie immer den gestellten Qualitätsanforderungen.  

product_quality

Die Qualität der FILTRON Filter resultiert auf unseren Kompetenzen als Erstausrüster.

Die langjährige Erfahrung unseres Unternehmens in der Produktion von Filtern, die als Erstausrüstung montiert werden, spiegelt sich in der Qualität der FILTRON Filter wieder. Wir entwickeln und produzieren für die größten Automobilkonzerne und arbeiten als Erstausrüster mit folgenden Marken zusammen: Mercedes‑Benz, Volkswagen, Jaguar, Rolls‑Royce, Renault, Volvo oder Tesla.

LERNEN SIE DEN AUFBAU EINES SPINON-ÖLFILTERS KENNEN

 
VIDEO ABSPIELEN

ÖLFILTER-VARIANTEN

 
Spin-on-Filter

Spin-on-Filter

Filter dieser Art haben ein Metallgehäuse mit einem Gewinde und können direkt am Motor angeschraubt werden. Der Spin-on-Filter hat eine robuste Bauweise und kann einfach ein- bzw. ausgebaut werden. Beim Austausch eines Spin-on-Ölfilters besteht so gut wie keine Gefahr, dass das Ölsystem des Motors verunreinigt wird.

 
Ölfilterpatrone

Ölfilterpatrone

Die Patronen werden in einem dichten Gehäuse montiert, das mit Motor verbunden wird. Das Gehäuse hat in der Regel alle Ventile für einen ordnungsgemäßen Betrieb des Filters im Ölkreislauf des Motors und alle Positionierungselemente, um die Dichtigkeit des Filters im Gehäuse zu gewährleisten. Moderne Ölfilterpatronen haben keine Metallteile. Die Deckel und die Kerne dieser Filter werden aus modernen Kunststoffen hergestellt. Die Herstellung ohne Metallteile erleichtert die Entsorgung des Filters.